Der Marsch des Lebens:

Erinnern. Versöhnen. Ein Zeichen für Israel und gegen Antisemitismus.

News

March of the Nations wird auf 2021 verschoben

March of the Nations wird auf 2021 verschoben

Liebe Freunde, die Situation des Corona-Virus betrifft Israel genauso wie alle anderen Nationen. Bereits vor zwei Wochen hat die israelische Regierung drastische Einreisebeschränkungen erlassen und das öffentliche Leben im Land wird mehr und mehr eingeschränkt. Viele...

mehr lesen
Der Marsch des Lebens – bleib in Bewegung

Der Marsch des Lebens – bleib in Bewegung

Liebe Freunde, ein Virus hebt die Welt aus den Angeln. Nichts bleibt mehr so wie es war. In den letzten drei Wochen verschärften sich die Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus abzuschwächen: Schulen wurden geschlossen und es wird angeordnet, zu Hause zu...

mehr lesen
„Nie wieder“ sagen ist nicht genug!

„Nie wieder“ sagen ist nicht genug!

„Nie wieder“ sagen ist nicht genug! Vertreter von 19 Nationen auf der 5. Marsch des Lebens Konferenz So international wie dieses Mal war die jährlich in Tübingen stattfindende Marsch des Lebens Konferenz noch nie. Aus 19 Nationen – von den USA über Ecuador, Litauen,...

mehr lesen

Wie der Marsch des Lebens Antisemitismus bekämpft und Sie ein Teil davon werden können:

Weitere Videoempfehlungen