Liebe Freunde,

die Situation des Corona-Virus betrifft Israel genauso wie alle anderen Nationen. Bereits vor zwei Wochen hat die israelische Regierung drastische Einreisebeschränkungen erlassen und das öffentliche Leben im Land wird mehr und mehr eingeschränkt. Viele Fluggesellschaften streichen bereits ihre Flugverbindung nach Israel bis in den Mai, alle Planungen in den Städten sind angehalten und können bis auf weiteres nicht fortgeführt werden.

Wir waren in den letzten Wochen regelmäßig mit den Organisatoren in den sieben Städten in Israel, sowie unserem Ticket-Partner WorldWide Village Travel GmbH und unserer Tour-Firma Keshet Educational Journeys in Kontakt, um die Entwicklung zu bewerten. Die weltweite Zuspitzung der Lage und die Tatsache, dass das Ende der Krise nicht absehbar ist, erlaubt uns nun jedoch nicht mehr, den March of the Nations vom 12. bis 14. Mai 2020 in Israel durchzuführen. Deshalb wird der March of the Nations auf die Woche vom 10. bis 15. Mai 2021 verschoben.

Alle, die sich bereits zum March of the Nations angemeldet haben oder ein Unterkunfts-Paket gebucht haben, werden von unserem Partner WorldWide Village über den Prozess der Rückerstattung informiert. Wer eine Israel-Tour über das Reisebüro Pfeiffair gebucht hat, wird direkt von Frank Pfeiffer über den Prozess der Rückerstattung informiert.

Durch die Vorbereitungen im Vorfeld des March of the Nations sind bereits erhebliche Kosten entstanden. Wir bitten Dich hiermit herzlich um Deine Unterstützung. Mit Deiner Spende hilfst Du uns, dass wir diese Arbeit fortführen können. Unter folgenden Link kannst Du Deine Liebessaat einfach überweisen: https://marchofthenations.com/de/spenden/
Herzlichen Dank!

Wir sind überzeugt, dass Israel, auch in Zeiten der weltweiten Corona-Erschütterung, auf dem ersten Platz von Gottes Agenda ist. Der Vize-Bürgermeister von Haifa, Rabbi Dov Hayun, und die Verantwortlichen in Tiberias, Kfar Saba und anderen Städten in Israel waren sich im Gespräch mit uns einig: Wenn nicht 2020, dann muss der March of the Nations 2021 stattfinden! Deswegen möchten wir dich ermutigen nach vorne zu schauen und würden uns freuen, wenn Du Mai 2021 in deinem Kalender vermerkst und beim March of the Nations dabei bist. Wir werden Dich über alle weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Mit herzlichen Grüßen aus Tübingen

Dein

March of the Nations Team

 

Spenden per Überweisung

Gerne kannst Du den March of the Nations auch mit einer Überweisung auf das folgende Konto unterstützen:

Marsch des Lebens e.V.
IBAN: DE42 6415 0020 0001 8238 60
BIC: SOLADES1TUB
Kreissparkasse Tübingen
Verwendungszweck: March of the Nations